MARTENS & PRAHL hat es zum zweiten Mal in Folge geschafft: Nach 2017 wurde das Unternehmen auch 2018 zum besten Dienstleister für den Mittelstand im Segment Versicherungsmakler gewählt. Bei der Umfrage der WirtschaftsWoche wurden die befragt, die es wissen müssen: 6.709 Entscheider aus mittelständischen Unternehmen. Entscheidend waren die aus Kundensicht wichtigsten Kriterien wie Kundenzufriedenheit, Produktqualität, Beratungs- und Betreuungsleistung, Servicequalität, Kompetenz...
Es ist das Mantra der Immobilienbranche. Die drei wichtigsten Kriterien beim Immobilienkauf sind die Lage, die Lage und nochmal die Lage. Lesen Sie hier, wie Profis bei der Analyse dieses entscheidenden Kriteriums vorgehen. Die Makrolage und die Mikrolage So wie bei der Aktienanalyse unterschieden wird zwischen dem Zustand der jeweiligen Wirtschaft allgemein und der jeweiligen Branche, so wird bei der Immobilie...

Interessante News

Die Nr. 1 für den Mittelstand

MARTENS & PRAHL hat es zum zweiten Mal in Folge geschafft: Nach 2017 wurde das Unternehmen auch 2018 zum besten Dienstleister für den Mittelstand...

KfW-ifo-Mittelstandsbarometer: Der Mittelstand wird pessimistischer

Nach seiner außergewöhnlichen Rekordjagd in den vergangenen Monaten geht das mittelständische Geschäftsklima im Februar etwas zurück, bewegt sich allerdings weiter auf einem hohen Niveau....

BKA: Falschgeldkriminalität sprunghaft gestiegen

Fast 112 000 Euro-Falschnoten sind 2015 in Deutschland aus dem Verkehr gezogen worden – rund die Hälfte davon «falsche Fuffziger». Die Täter tummeln sich...

Vermietung und Kauf: Wie Profis die Lage einer Immobilie bewerten

Es ist das Mantra der Immobilienbranche. Die drei wichtigsten Kriterien beim Immobilienkauf sind die Lage, die Lage und nochmal die Lage. Lesen Sie hier,...
Berlin
Klarer Himmel
20.5 ° C
21 °
20 °
60 %
3.1kmh
0 %
Mi
27 °
Do
22 °
Fr
15 °
Sa
15 °
So
18 °

weitere News

Acht Jahre nach Lehman: Aufsicht will riskante Finanzwetten verbieten

2008 brach die US-Investmentbank Lehman Brothers zusammen. In Deutschland verloren Zehntausende Kleinanleger ihr Geld - mit Zertifikaten. Doch die Zockerei mit Finanzwetten hält bis...

Wirtschaftsforscher: Beim Brexit verlieren alle, besonders die Briten

Nach dem Ja der Briten zum EU-Austritt zeichnen Ökonomen düstere Prognosen. Großbritannien selbst büße am meisten ein, doch auch die deutsche Wirtschaft werde in...

Bundesnetzagentur droht Telefónica wegen Roaming-Gebühren

Die umstrittenen Roaming-Gebühren bei Handytelefonaten im Ausland sind noch nicht verschwunden, aber gedeckelt. Die Bundesnetzagentur hat den Verdacht, dass die O2- und Base-Mutter Telefónica...

Archiv